Märkte

Auch in 2023 sind wir wieder auf verschiedenen wunderschönen Kräuter- und Setzlingsmärkten mit unseren mit Herzensengagement und von Hand produzierten und/oder verarbeiteten Erzeugnissen aus der Alpinen Permakultur präsent.

Das packen wir ein:

  • unsere robusten, in alpinem Klima gewachsenen Kräuter-, Heil- & Duftpflanzen, Räucherkräuter, Wildblumen sowie eine Auswahl an Gemüsesetzlingen und Wildsträuchern
  • unser Saatgutsortiment mit Gemüse-, Kräuter- & Wildblumensamen
  • eine Auswahl unserer liebevoll hergestellten Kräuterprodukten
  • wenn vorhanden Honig und Pollen aus unserer Imkerei
  • Informationsmaterial und Bücher zur Permakultur

Wir freuen uns über einen Besuch an unserem Stand!

 

BioMärit Zwischenbächen in Brienz

Am BioMärit Zwischenbächen in Brienz sind  unsere hochwertigen Kräuterprodukte und regionales, an das hiesige Klima angepasstes Saatgut erhältlich.
Jeweils samstags am 10. Dezember 2022, 7. Januar, 4. Februar 25. Februar 2023, 8:30 bis 11:30 Uhr, Schorenstrasse 1 3855 Brienz

Wildpflanzenmärit in Bern – 26. April 2023 (Mi.)

Sagenhafte Wildpflanzen bestimmen den Bundesplatz in Bern am Mittwoch, dem 26. April 2023. Infostände bieten Einblick in vielfältigste Methoden zur Anwendung von mythisch wirkenden Wildpflanzen.
7:00 bis 17:00 Uhr, Bundesplatz, Bern

Pflanzenmärit Münsingen – Termin wird noch bekanntgegeben!

Am Pflanzenmärit werden einheimische Wildpflanzen, Blumen und viel Schönes und Gluschtiges aus der Region verkauft.
9:30 bis 16:00 Uhr, Schlosspark, Schlossstrasse, Münsingen

Thuner Wildpflanzenmärit – 6. Mai 2023 (Sa.)

Der 25. Thuner Wildpflanzenmärit findet am 6. Mai 2023 auf dem Mühleplatz statt. Unsere Ausstellenden bieten die Stauden, Kräuter und Setzlinge an.

Pro Specie Rara-Setzlingsmarkt Weggis – 14. Mai 2023 (So.)

Direkt am See gelegen, in einer Region, die einst als Gemüsekammer der Stadt Luzern gedient hatte, findet unser zentralschweizer Setzlingsmarkt statt. Das Angebot ist gewohnt vielfältig, von raren Gemüsesorten über Kräuter bis zu Beeren und Zierpflanzen werden alle Gartenbedürfnisse abgedeckt.
10:00 bis 16:00 Uhr, Seepromenade, 6353 Weggis/LU

Entlebucher Kräuter- & Wildpflanzenmarkt in Eschholzmatt –
20. Mai 2023 (Sa.)

Seit 2013 wird der Entlebucher Kräuter- und Wildpflanzenmarkt in Escholzmatt durchgeführt. Der Markt hat sich vom Geheimtipp zum beliebten und weitherum bekannten Anlass für alle entwickelt, die auf der Suche nach etwas Besonderem sind.
9:00 bis 16:00 Uhr, Dorfplatz Escholzmatt

Pro Specie Rara-Zierpflanzenmarkt Bern – 21. Mai 2023 (So.)

Wie schön die kulturhistorisch wertvollen, alten Zierpflanzensorten sind, können Sie im ProSpecieRara-Schaugarten der Elfenau entdecken. Die entsprechenden Pflanzenraritäten für Ihren Garten halten die rund 20 Gärtnereien und Saatgutproduzenten für Sie bereit. Nicht nur Geranien-Liebhaber*innen kommen auf ihre Rechnung.
Inwiefern das gewohnte Rahmenprogramm mit Verpflegung, Führungen, Tieren etc. stattfinden wird, ist zurzeit noch offen.
9:00 bis 16:00 Uhr, Stadtgrün, Elfenauweg 94, Bern

Verkaufsstand Brienz – Termin wird noch bekanntgegeben

vor der Dropa-Drogerie, Hauptstrasse 131, 3855 Brienz

Heilkräutertage mit Markt im Ballenberg-Museum – 1. & 2. Juli 2023 (Sa.-So.)

Gegen vieles ist ein Kraut gewachsen – erst recht im Freilichtmuseum Ballenberg! Wer sich für natürliche Arzneien und Therapien interessiert, darf die Heilkräutertage keinesfalls verpassen. Spezialisten für Gesundheit und Wohlbefinden verkaufen ihre Produkte und die Ballenberg-Drogisten bieten Gratis-Führungen durch den Kräuter- und Duftgarten an.
10:00 bis 17:00 Uhr, Museumsstrasse 100, 3858 Hofstetten bei Brienz

2024:

Raritätenmarkt St. Urban – 9. Juni 2024 (So.)

Der 11. Raritätenmarkt im idyllischen Park des ehemaligen Klosters St. Urban, wird voraussichtlich am 9. Juni 2024 statt finden.

Alpine Permakultur Schweibenalp